Manuelle Lymphdrainage


Die manuelle Lymphdrainage ist eine mit den Händen ausgeführte Entstauungstherapie. Dabei wird die Zirkulation des Lymphflusses angeregt, Sympathikusdämpfung erzielt, Schmerz gelindert, Heilung unterstützt und die Spannung der Skelettmuskulatur gesenkt. Je nach Therapieerforderniss kann der Therapeut verschiedene Griifftechniken wählen, um die gewünschten Ziele zu erreichen.

Auch eine Lymphgefäßneubildung in durchtrenntem Gewebe (Narben) wird erzielt.
Bei ausgeprägten lymphatischen Erkrankungen kann mit Kompressionsbandagen und Kompressionsstrümpfen das Ergebnis der Lymphdrainage unterstützt und ergänzt werden.

Kontaktieren Sie uns

Tel. 09183 / 904781

Fax 09183 / 904782

info@therapiezentrum-graul.de

Unsere Anschrift

Therapiezentrum Graul

Bahnhofstraße 1

90559 Burgthann

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 07.00 - 19.00 Uhr

Freitag: 07.00 - 13.00 Uhr

Alle Termine nach Vereinbarung